top of page

94086 Bad Griesbach i. Rottal: Beginn Erdarbeiten

Wir sind begeistert, euch unser neues Neubauprojekt in Bad Griesbach i. Rottal vorzustellen, das insgesamt 44 moderne Wohneinheiten umfassen wird. In den letzten Wochen haben wir mit den Erdarbeiten begonnen.


Wir legen großen Wert auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, um eine umweltfreundliche Bauweise zu gewährleisten. Deshalb wird das gesamte Bauvorhaben im KfW QNG (Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude) Standard ausgeführt.


1️⃣ Steuerersparnis mit degressiver Abschreibung (in 10 Jahren über 51% der Gesamtinvestitionssumme): Durch die degressive Abschreibung können Sie von steuerlichen Vorteilen profitieren und Ihre Steuerlast massiv reduzieren.


2️⃣ Sehr gute Mietpreisentwicklung: Bad Griesbach im Rottal ist eine beliebte Stadt mit einer starken Nachfrage nach Wohnraum. Die Mietpreise entwickeln sich hier sehr positiv, was Ihnen eine solide Rendite auf Ihre Investition ermöglicht.


3️⃣ Nähe zum Ausbau der A94 Autobahn: Die Lage des Wohnblocks in der Nähe des Ausbaus der A94 Autobahn bietet eine hervorragende Anbindung an das Verkehrsnetz. Das macht die Immobilie attraktiv für Mieter und erhöht die langfristige Wertsteigerung.


Highlights zum Projekt:


- 120.000,00 Euro KfW Förderdarlehen mit einem Zinssatz von 0,59%

- Tilgungszuschuss von 6.000,00 Euro je Wohneinheit

- Sonderabschreibung in Höhe von 5%

- Abschreibung jährlich mit 5% degressiv auf volle Investitionskosten

- Hohe Mietpreiserwartung

- Zwischen Q2 2020 und Q1 2023 gab es eine durchschnittliche Mietpreissteigerung von 44% in Bad Griesbach i. Rottal

- Zugspitze, Watzmann & Großglockner in Sicht

- Glasfaser


Unser Ziel ist es, ein Zuhause zu schaffen, das euren Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Jede Einheit wird mit viel Liebe zum Detail gestaltet und hochwertig ausgestattet sein.


Wir können es kaum erwarten, euch bald weitere Updates und Einblicke in den Baufortschritt zu geben. Bleibt dran und verpasst keine Neuigkeiten zu diesem aufregenden Projekt!










Komentarze


bottom of page