top of page

Global Investment Wohnblock mit 8 Wohneinheiten - Neubauprojekt 94086 Bad Griesbach i. Rottal

Sie suchen nach einer großartigen Investitionsmöglichkeit? Dann sollten Sie sich den Globalkauf eines Wohnblocks in 94086 Bad Griesbach genauer ansehen!


Warum ist diese Investition so attraktiv? Hier sind einige Gründe:


1️⃣ Steuerersparnis mit degressiver Abschreibung (in 10 Jahren über 45% der Gesamtinvestitionssumme): Durch die degressive Abschreibung können Sie von steuerlichen Vorteilen profitieren und Ihre Steuerlast massiv reduzieren.


2️⃣ Sehr gute Mietpreisentwicklung: Bad Griesbach im Rottal ist eine beliebte Stadt mit einer starken Nachfrage nach Wohnraum. Die Mietpreise entwickeln sich hier sehr positiv, was Ihnen eine solide Rendite auf Ihre Investition ermöglicht.

3️⃣ Nähe zum Ausbau der A94 Autobahn: Die Lage des Wohnblocks in der Nähe des Ausbaus der A94 Autobahn bietet eine hervorragende Anbindung an das Verkehrsnetz. Das macht die Immobilie attraktiv für Mieter und erhöht die langfristige Wertsteigerung.


Die Bauausführung erfolgt in Massivbauweise und erfüllt alle Kriterien der aktuellen EnEV in KfW40 NH Energieeffizienzklasse. Somit ist der Bau sehr energiesparend, nachhaltig und umweltschonend. Dies hat die Folge, dass durch die energieeffiziente und hochwertige Bauweise ihre zukünftigen laufenden Betriebskosten sehr gering gehalten werden.

Der Kauf der Wohnungen ist somit nach den KfW-Richtlinien förderfähig.

Durch das aktuell beste Energiekonzept erhalten Sie eine hochwertige und energiesparsame Wohnung. Dies ist natürlich auch für eine Vermietung sehr wichtig.

Gerne erstellen wir unverbindlich ein individuelles und auf Sie abgestimmtes Investitions- & Finanzierungskonzept!

Hierbei zeigen wir Ihnen unverbindlich die Vorteile, welche Sie durch den KfW 40 NH Standard erzielen können, u.a.:

- 120.000,00 Euro KfW Förderdarlehen mit einem Zinssatz von 0,59%

- Tilgungszuschuss von 6.000,00 Euro

- Abschreibung jährlich mit 6% degressiv auf volle Investitionskosten

- Mietpreiserwartung

- Standortanalyse inkl. Wertentwicklung

- Zwischen Q2 2020 und Q1 2023 gab es eine durchschnittliche Mietpreissteigerung von 44% in Bad Griesbach i. Rottal

- Zugspitze, Watzmann & Großglockner in Sicht

Baubeginn: 1. Quartal 2024


Link zum Global Investment: Link







תגובות


bottom of page